Trio-Konzert und Fotoausstellung

Veranstaltung Willehadikirchengemeinde Garbsen, Orionhof 4, 06. August 2021

Foto-Ausstellung: "Das Schöne im Kleinen" Fotografien zu Gedichten von Jan Wagner

Trio-Konzert

Am 20.08.2021, 19:00 Uhr

Trio-Konzert am 20.08.2021 um 19 Uhr

Robert Kusiolek - Akkordeon
Anton Sjarov - Violine, Klangobjekte
Elena Chekanova - Live Elektronik, Klavier

Die drei Musiker erschaffen mit ihrer Instrumentierung der Werke, eine besondere, kammermusikalische Atmosphäre. In ihren eigenen Kompositionen erforschen sie die Grenzen großflächiger Klangstrukturen, loten deren Tiefe und Komplexität aus und fügen sie in weit ausschwingenden Klangräumen zusammen. Das Trio wird an diesem Abend ein Programm mit klassischen Werken und eigenen Kompositionen präsentieren.

Fotoausstellung "Das Schöne im Kleinen"

Jan Wagner ist Büchner-Preis-Träger 2017, der bedeutsamsten Auszeichnung für Literatur in Deutschland. In seinen Gedichten zeichnet er liebevolle Bilder der Natur. Details zu Obst und Früchten erhalten eine poetische Sprache.

In der Ausstellung werden die Gedichte bildlich flankiert durch Fotos von Detlef Kohnen, die er eigens darauf abgestimmt hat, und durch die Gestaltung der Texte durch Andrea Roppelt verbildlicht.

Der Eintritt ist frei

Spenden sind willkommen

Die Ausstellung kann auch im ‚Kreuzgang‘ rund um den Turm betrachtet werden.

Wichtiger Hinweis

Um Voranmeldungen wird gebeten, eine Email bitte an:
Detlef.Kohnen@t-online.de

Weitere Informationen finden Sie gegebenenfalls in der der Presse oder hier auf unserer Homepage. Die Veranstaltung findet zu den an diesem Tag gültigen Corona-Regeln statt. Bitte bringen sie möglichst einen Impfnachweis oder einen negativen Test mit.

„weshalb sollten sie sich schämen, dick / und rund am strauch?“ heißt es von den Tomaten.

Aus: Jan Wagner: Selbstporträt mit Bienenschwarm. Ausgewählte Gedichte 2001-2015. S. 85

Die Veröffentlichung geschieht mit Genehmigung des Autoren wie seines Hanser-Verlags, Berlin

© Hanser Berlin in der Carl Hanser Verlag GmbH 2016.